Skip to main content

28201
Bremen

Bremen – Gartenstadt Süd | Großes Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen und Garagen in zentraler Lage

28201 Bremen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Christian Bischoff, Schichtel & Partner Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    300-S&P B
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    28201 Bremen
  • Wohnfläche ca.
    221,79 m²
  • Nutzfläche ca.
    50,30 m²
  • Grund­stück ca.
    429 m²
  • Zimmer
    11
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    6
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1967
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    13
  • Stellplätze
    10
  • Tief­garagen­stell­plätze
    2 Stellplätze
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    7,14 % (inkl. 19,00 % MwSt.) vom Käufer
  • Kaufpreis
    545.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    29.05.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2007
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    139,77 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 139,70 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Inmitten der Neuenlander Straße, entlang eines uneinsehbaren Fußwegs, bietet sich hier eine hochattraktive Gelegenheit für Kapitalanleger und Selbstnutzer!

Dieses imposante Mehrparteienhaus im Stadtteil Gartenstadt Süd wurde im Jahre ca. 1967 erbaut und ist von zwei Parallelstraßen zu erreichbar.

Die Immobilie erstreckt sich auf einer Wohnfläche von ca. 222 m² mit insgesamt vier Etagen, einschließlich des Kellers und einer Nutzfläche von ca. 50 m².

Das Grundstück umfasst etwa 429 m², auf dem eine Einzelgarage, zwei Tiefgaragen und bis zu zehn Stellplätze für Bewohner und Gäste zur Verfügung stehen.

Insgesamt befinden sich in der Liegenschaft drei Wohneinheiten, wovon jeweils eine im Obergeschoss und im Dachgeschoss selbst bewohnt oder vermietet werden könnte.

Die Wohnung im Hochparterre ist seit ca. 2016 für eine monatliche Kaltmiete in Höhe von ca. 655 € vermietet und erstreckt sich auf vier Zimmer nebst einer separaten Küche und einem Badezimmer.

Die Immobilie verfügt über weiße Kunststofffenster mit Doppelverglasung von ca. 1981 und manuellen Rollläden.

Die Bodenbeläge bestehen aus Laminat, welches in diesem Jahr verlegt wurde und Fliesen.

Sämtliche Tageslichtbäder sind mit Badewanne und Waschmaschinenanschluss ausgestattet und eine Einbauküche im Obergeschoss ist im Kaufpreis enthalten.

Jede Wohneinheit verfügt über einen eigenen Raum in der Vollunterkellerung des Gebäudes.

Die Gaszentralheizung von Junkers stammt aus dem Jahre ca. 2007 und gewährleistet die Beheizung des Hauses. Für Warmwasser sorgt ein Durchlauferhitzer je Wohnung.

Die Elektrik ist dreiadrig und Kupferleitungen sind ebenfalls vorhanden.

Es sind insgesamt drei Balkone mit Nord-West-Ausrichtung und drei Balkone mit Süd-Ost-Ausrichtung vorhanden und laden auf entspannte Stunden im Freien ein.

Das gesamte Grundstück ist in Grün eingebettet, mit einem kleinen Vorgarten versehen und bietet durch seine verkehrsgünstige Lage viel Potenzial, um es selbst zu bewohnen oder zu vermieten.

Ausstattung

- Großes Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen und sechs Balkonen

- Immobilie von zwei Straßen zu erreichen

- Baujahr: ca. 1967

- Wohnfläche: ca. 222 m²

- Nutzfläche: ca. 50 m²

- Grundstücksgröße: ca. 429 m²

- Insgesamt vier Etagen inklusive Keller

- Hochparterre für monatlich ca. 655 € kalt vermietet

- Obergeschoss und Dachgeschoss leerstehend

- Weiße Kunststofffenster mit Doppelverglasung

- Manuelle Rollläden vorhanden

- Bodenbeläge aus Laminat von ca. 2024 und Fliesen

- Vollunterkellerung mit eigenem Raum pro Wohnung

- Gaszentralheizung der Marke Junkers von ca. 2007

- Durchlauferhitzer je Einheit für Warmwasser

- Dreiadrige Elektrik und Kupferleitungen vorhanden

- Tageslichtbäder mit Badewanne und Waschmaschinenanschluss

- Einbauküche im Obergeschoss im Kaufpreis inbegriffen

- Drei Balkone mit Nord-West und drei Balkone mit Süd-Ost-Ausrichtung

- Insgesamt drei Garagen und bis zu zehn Stellplätze

- Im Grün eingebettetes Grundstück mit kleinem Vorgarten

- Verkehrsgünstige und versteckte Lage mit idealer Infrastruktur

Lage

In absolut zentraler, und dennoch versteckten Lage, befindet sich dieses charmante Mehrfamilienhaus, welches sich ruhig gelegen und grün eingebettet in der Bremer Neustadt, im Ortsteil Gartenstadt Süd befindet.

Die beliebte Stadtteil ist bekannt für ein vielfältiges kulturelles Angebot und lädt mit den Neustadtswallanlagen und dem Naherholungsgebiet rund um den malerischen Werdersee zu entspannten Stunden im Grünen ein.

Das besondere Flair der Neustadt spricht Menschen jeden Alters und jeder Berufsgruppe an, von Studenten über Singles bis hin zu jungen Familien und alteingesessenen Bremern.

Einkaufsmöglichkeiten sowie alle Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs finden sich direkt vor Ort, insbesondere die fußläufig erreichbaren Supermärkte und eine Vielzahl von Geschäften mit speziellen kulinarischen Angeboten sowie dem berühmten Großhandel "Metro".

Die nahegelegene Pappelstraße bietet als Ergänzung zu den vielen namenhaften Nebenstraßen eine Auswahl an Restaurants, in denen man gemütlich speisen und trinken kann, während im Sommer die Eiscafés zum Verweilen im Freien einladen.

Die Bremer Innenstadt ist sowohl mit dem Fahrrad als auch zu Fuß schnell erreichbar, sodass für einen Einkaufsbummel auch gerne auf ein Auto verzichtet werden kann.

Für die Bildung ist hier ebenfalls durch zahlreiche Kitas, Kindergärten und durch mehrere Schulen wie zum Beispiel die Grundschule Helene-Kaisen-Schule und die Oberschule Wilhelm-Kaisen-Schule gut gesorgt.

Dank der guten Infrastruktur können Sie vieles mit Bus oder Bahn bequem erreichen wie beispielsweise den Hauptbahnhof Bremen, der nur ca. vier km entfernt liegt.

Die Straßenbahnlinie 6 fährt direkt an der Kreuzung zur Objektstraße entlang. Mit dem eigenen Auto sind es knapp 15 Minuten und mit der Straßenbahn auch nur ca. 20 Minuten.

Der Flughafen Bremen befindet sich nur ca. zwei Kilometer entfernt. Die Lage ist somit auch für
Reiseliebhaber äußerst attraktiv.

Gerne laden wir Sie zu einer persönlichen Besichtigung ein.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt